GESELLSCHAFT ZUR PFLEGE MUSIKALISCHER KOSTBARKEITEN

Die „Gesellschaft zur Pflege musikalischer Kostbarkeiten der Steiermark“ und die LAG „Hügel- und Schöcklland“ haben eine
Doppel-CD mit dem Titel

,,Wir wollen zu Land ausfahren …“

herausgebracht.

 

Ein tieferer Sinn der CDs ist es, durch gemeinsames Singen und Musizieren, die Schönheiten unserer näheren Natur „neu“ zu erfahren.

32 ausgesuchte beliebte Lieder aus der Zeit des Wanderliedersingens wurden von Sepp Spanner für kleine Singgruppe und Harfenbegleitung gesetzt.

,,Morgenstimmung“ – ,,Wandern“ –
,,Gemütliches Beisammensein“

 

Ausgeführt von Marieluise Marchel-Neureiter (Solosopran),

Sängerinnen und Sängern aus unserer Region.

Harfe: Mona Smale

Aufnahmeleitung: DI Stefan Warum (KUG).

Produktion: Copyrath mit Sony.

 

Erhältlich ist die Doppel-CD

vor allem in den Gemeindeämtern der LAG-Region:

Laßnitzhöhe, Kumberg, St. Radegund. Zusätzlich beim ÖAV (Graz

und Stubenberghaus), „Cursaal“ St. Radegund, „Modehaus Loder“

in ­Kumberg, Bioladen „Heute für ­Morgen“ und Raika Semriach und bei der Gesellschaft unter

office@musikost.at zum Einführungspreis von EUR 27,-

Impressum   |  © 2014 by edsign